apothekebillig.com deutsche-edpharm.com

Vereinsmitglieder

Judith Egger

Judith Egger

Anna-Lena

Anna-Lena

Michael Ramsbacher

Michael Ramsbacher

Kevin

Kevin

Klaus Wischer

Klaus Wischer

Kevin KOHLWEIS - Österr. Staatsmeister im Laufen über

Kevin KOHLWEIS – Österr. Staatsmeister im Laufen über 100 m, 200 m und 400 m sowie im Weitsprung

 

 

Tomas GRUBER

Tomas GRUBER

 

 

 

Plaikner

Plaikner

Sandro Eberl

Sandro Eberl


Jugend beim Training im Hallenbad mit Trainerin Hanni

Stefanie RAUTER

       Jugend des Vereines

                           2012

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                   Stefanie  RAUTER

Lisa   SORNIG  – Österr. Staatsmeisterin über 50 m und 100 m Brust

Matthias AUSSERWINKLER

Anna Lena STOCKER – Österr. Jugendmeisterin 50 m Freistil und 50 m Rücken

Julia PLEIKNER, ÖJM 50 m und 100m Freistil, 50 m Rücken

 

 

Patrick  TRIEBELNIG

 

 

 

 

 

 

 

Michael  SCHELLANDER

 

Siegerstaffel 4 x 100 m Freistil

Die erfolgreiche Staffel der Körperbehinderten über 4 x 100 m Freistil  mit Georg STIMPFL, Josef DULLNIG, Martin MORGENSTERN  und Philip HOCHENBERGER

 

Unsere Aushängeschilder der Mentalbehinderten

Seit dem Jahre 1995  sind Elisabeth KOCH  und Franz HINTEREGGER   und seit dem Jahr 1999  auch Andrea  GUGGENBERGER  immer im Vorderfeld bei den internationalen Wettkämpfen und den österr. Meisterschaften zu finden.

Franz HINTEREGGER:  Österr. Meister über 100 m und 50 m Brust,  4 x 100 m  Freistil Staffel.

Elisabeth KOCH: Österr. Meisterin über 100 m Brust

Andrea GUGGENBERGER. Österr. Meisterin über 100 m Rücken

Sie nahmen in den Jahren 1995 und 1999 auch an den Special Olympics  Sommerspielen  in den USA  teil.

 

 

Unser Zugpferd des Vereines

Georg  STIMPFL  kam im Jahre 2003  zu unserem Verein. Durch sein regelmäßiges Training,  4 – 5 mal in der Woche, hat er sich zu einem der stärksten Schwimmer in Österreich entwickelt.  Er wurde österr. Meister über 100 m Rücken und in der 4 x 100 m  Freistil Staffel. Weiters hält er den österr. Rekord über 800 m Freistil.

Bei den österr. Staatsmeisterschaften 2005  in Kapfenberg belegte er mit der Nationalstaffel ( Stimpfl, Mayer, Hava und Kasper ) über 4 x 100 m Freistil und 4 x 100 m Lagen  einen Weltrekord auf der Kurzbahn.

Im Juni 2005 nahm er an den internationalen Deutschen  Meisterschaften in Berlin teil und kam mit 1 Gold und 2 Silbermedaillen nach Hause. Er verbesserte auch den österr. Rekord über 200 m Rücken und 800 m Freistil.

 

 

Erfolgreichster Schwimmer unseres Vereines

Philip HOCHENBERGER (Jg 1992), Schüler der Sporthauptschule Spittall/Drau,  ist Österr. Jugendmeister und Rekordhalter über 50m, 100 m, 200 m, 400 m und 800 m Freistil.

Österreichischer Meister  über 50 m, 100 m und 400 m Freistil.

Er nahm bereits mehrmals an den intern. Deutschen Meisterschaften in Berlin teil  und gewann auch heuer wieder  2 x Gold und 1 x Silber.

 

 

 

 

 

 

 

Unser sportliches Genie der Mentalbehinderten

Susanne  KÜHSCHWEIGER  gehört bereits seit  18 Jahren zu unseren Besten. Sie betreibt neben dem Schwimmen auch Schilauf, Laufen und Radfahren.

Sie war bereits bei mehreren Special Olymics Veranstaltungen dabei und ist bei den österr. Staatsmeisterschaften immer im Vorderfeld vertreten.

 

 

Caroline  HERMANN – Jahrgang 1994 –

Heiminsasse im Integrationszentrum Seebach – Besuch der Antoniusschule in Spittal/Drau.
Österreichiche Jugendmeisterin im Schwimmen über 50 m, 100 m Freistil sowie 50 m Rücken. 2. über 50 m Brust.
Österr. Staatsmeisterin in der 4 x 100 m Freistil Staffel.
Sie hält auch in der Leichtathletik im Laufen über 100 m, 200 m und 400 m  sowie im Weitsprung den österr. Jugendrekord.

 

 

 

 

 

Weitere erfolgreiche Schwimmer des Vereines

Eva SLAMNIG, Gerhard WADITZER, Seppi LACKNER und Christa ORTNER, Gabi MÖDERNDORFER,   Gernot PLATZER, Markus OBERWINKLER;  Kerstin HUBER;  Gerid  RINDLER

half][/one_half]

alf_last]